You are here: Startseite -  Moncler Mantel Schwarz hat Kriechen zu berücksichtigen Beitrag zu

Moncler Mantel Schwarz hat Kriechen zu berücksichtigen Beitrag zu

Moncler Mantel Schwarz

Modellierung von thermischen und mechanischen Verhalten der Schüttbetten für die Fusion Decken ist ein wichtiges Thema, um das Zusammenspiel von festen Züchter und Beryllium-Kugelschüttungen mit der umgebenden Strukturmaterial zu verstehen. Vor allem die unterschiedlichen Wärmeausdehnungskoeffizienten dieser Materialien verursachen hohe Belastungen während der Bestrahlung induzierte Volumenheizung. Um diesen Prozess zu beschreiben, der gekoppelte thermomechanische Verhalten der beiden Kugelhaufen verwendeten Materialien wurde auf modelliert werden. Darüber hinaus hat Kriechen zu berücksichtigen Beitrag zu Bett Verformungen und Spannungsrelaxation. Motiviert durch Experimente soll, verwenden wir ein Moncler Store Deutschland Kontinuum mechanischen Ansatz namens Drucker -Prager / Cap Theorie, um die makroskopischen Kugelhaufenverhalten zu modellieren. Das Modell berücksichtigt für druckabhängige Schubversagen, unelastische Härten und Volumen kriechen. Das elastische Teil wird durch eine nichtlineare Elastizität Gesetz beschrieben. Das Modell wurde Moncler Mantel Schwarz von benutzerdefinierten Routinen implementiert im kommerziellen Finite-Elemente-Code ABAQUS. Um die Zahlenwerte zu überprüfen, wird die Umsetzung einer analytischen Lösung verglichen. Darüber hinaus wird die Drucker-Prager / Cap-Tool auf eine einzelne Keramik Züchter Bett Thema angewendet, um unter Volumenheizung kriechen.
0 Kommentare


Sprechen Sie Ihre Meinung